Fotografie

Es fing damit an, dass ich die Natur studiert habe, Stimmungen einfangen wollte. Ich wollte z.B. wissen, welche Farben ich nehmen muss, um eine Morgenstimmung zu malen oder wie eine Eiche ohne Blätter aussieht oder wie eine Allee aufs Papier zu bringen ist. Mein Fotoapparat hat mir beim Lernen geholfen. Er war mein ständiger Begleiter. Irgendwann brauchte ich ihn nicht mehr, hatte es in meinem Kopf abgespeichert.
 

Online - Galerien:  Fotogalerie "EyeEm   -  "heartsArt"  -  Artflakes"

Sonnenuntergänge


 

  


 

  


 

 

Industriefotografie





Blumen






 

 

 

 

 

 

 





 

 

 

 

 

Edeltraut K. Schlichting
Künstlerin und Autorin